Der richtige Rhythmus

Entdecken Sie Ihren perfekten Rhythmus für das Golfspiel und verlassen Sie sich auf Ihr Gefühl um Ihr Gespür auf dem Green zu finden.

Ein Zen-Spruch besagt: „Eine Sache zu kennen, bedeutet, dessen Beziehung zu allen Dingen zu kennen.” Beim Golf können Sie von den Erfahrungen anderer Spieler profitieren und somit leichter die in Ihnen schlummernden Fähigkeiten wecken. Nutzen Sie ganz einfach den Rhythmus Ihrer Atmung oder Ihres Herzschlags, dann sind Sie auf dem Weg zum perfekten Rhythmus. Bauen Sie auf das Gespür in Ihren Händen, dass Sie als Maler, Musiker, Pilot oder Chirurg erworben haben, auch damit sind Sie auf dem Weg zu viel „Gefühl”. Lassen Sie Ihrer Fantasie beim Erlernen des Golfspiels freien Lauf, konzentrieren Sie sich auf eine Analogie – und Sie werden feststellen, dass Sie bereits wissen, was nötig ist, um diese verrückte Sportart zu spielen!