Profi-Ratschläge

Die Golf-Boys sind zurück

Als die internationale Vereinigung der phonografischen Industrie bekannt gab, dass die weltweiten Umsätze mit aufgenommener Musik zum ersten Mal seit 1999 gestiegen sind, haben die PGA Tour-Stars Ben Crane, Rickie Fowler, Hunter Mahan und Bubba Watson ihre zweite Single ‘2.Oh’.

Das kann kein Zufall sein.

The Golf Boys, die einzige Boy-Band im Golfsport, folgt damit ihrem Wohltätigkeits-Debüttitel „Oh Oh Oh” und hat eine andere musikalische Richtung eingeschlagen, wie Rickie Fowler dem Golf Channel mitteilte -‘“Die gleiche Band, nur ein etwas anderes Flair."

Fowler fügte noch hinzu:„Erwartet von uns auf keinen Fall eine Hit-Single. Wir hatten einfach Spaß dabei, sie zu machen und Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.”