Loch 1 - Bracken Brae


Das erste Loch auf dem PGA Centenary Kurs ist ein etwa 390 Meter langes Par 4 mit einem vergleichsweise flachen Fairway, was zu einem erhöhten Grün führt. Aufgrund des Bunkers auf der rechten Seite des Fairways sollten sich Spieler möglichst links mit Ihren Abschlägen halten. Damit sorgen Sie auch für eine gute Chance zur Annäherung auf das Grün, da ein weiterer Bunker auf der rechten Seite vor dem diesem jeden zu kurzen Schlag auf das Grün schluckt.

Das Grün selbst ist nach links hin abschüssig. Aus diesem Grund sollten Spieler die Mitte des Grüns anvisieren um einen guten Putt zu ermöglichen. Ein Par auf dem ersten Loch ist eine gute Grundlage für den Rest des Kurses.