Loch 15 - Ochil Sicht


Das fünfzehnte Loch ist ein 423 Meter langes Par 4. Ein Draw ist ein guter Annäherungsschlag auf diesem Loch. Der Ball sollte links gespielt werden und der Form des Lochs folgen. Beginnen sollte man mit einem Schlag in Richtung des Bunkers im rechten Knick des Fairways, worauf ein Schlag in Richtung der Mitte folgen sollte. Dieser Schlag in Richtung des langgezogenen und schmalen Ziels wird sehr schwierig, da es sehr wahrscheinlich ist, dass der Wind die Flugbahn beeinflussen wird.

Dies ist wahrscheinlich das schwierigste Loch der Back Nine. Das Grün ist verhältnismäßig lang, gewellt und schwierig zu lesen.